freie-Seele.com


Hilfe für verstorbene und erdgebundene Seelen

Klärung und Auflösung von Spukphänomenen

Lösen von astralen Besetzungen



  • Spürst du die Anwesenheit von Seelen?
  • Fühlst du dich in bestimmten Räumen sehr unwohl?
  • Erlebst du unerklärliche Energie- oder Spukerscheinungen?
  • Hörst du Stimmen?
  • Fühlst du dich manchmal ferngesteuert?


Keine Angst! Du bist nicht verrückt!

Zu allen Zeiten haben Menschen sicht-, hör- oder fühlbar geistige Wesenheiten wahrgenommen; Naturwesen, Engel und auch die Seelen von verstorbenen Menschen, die sich verabschieden möchten, oder solche, die den Weg ins Licht noch nicht gefunden haben. Vielleicht besitzest Du eine solche Fähigkeit, hörst Stimmen, oder du hattest ein unerklärliches Erlebnis und fühlst dich verunsichert oder unwohl durch die Gegenwart von geistigen Wesen und verstorbenen Seelen, die du fühlen und wahrnehmen kannst.

Existiert die Seele nach dem Tod tatsächlich weiter?

Wir können anhand vieler persönlicher Berichte über Nahtod- und Nachtoderlebnisse und Geistererscheinungen inzwischen davon ausgehen, dass das Leben nach dem Tod tatsächlich weitergeht. Wenn der Mensch stirbt, verlässt seine Seele den physischen Leib und geht weiter in feinstoffliche/geistige Ebenen, die ihrer spirituellen Entwicklung entsprechen und sie darin weiterhin fördern.

Du fühlst dich in bestimmten Räumen unwohl, du hast wie angeworfen einen unerklärlichen körperlichen Schmerz? Erfahrungsgemäss befinden sich dann oft unerlöste Seelen dort, sogenannte Geister, die thematisch an den Ort, an eine unangenehme Emotion, ein Such(t)verhalten oder an ein Schmerzsymptom gebunden sind. Ihre energetische Ausstrahlung stört das Schwingungsfeld des Raumes oder des menschlichen Körpers und ist zugleich ein Hilferuf, da sie gerne frei werden und weitergehen möchten, und es von sich aus nicht schaffen.

 Fühlst dich manchmal wie ferngesteuert und innerlich herumkommandiert? Möglicherweise befindet sich eine unerlöste Seele in deinem Energiefeld, weil sie sich thematisch oder karmisch an dich gebunden hat, um noch bestimmte Erfahrungen zu machen und Erkenntnisse für ihren Entwicklungsweg zu erhalten. Mithilfe der Seelenbegleitung ist es möglich, solchen Seelen aus dem menschlichen Energiefeld zu lösen und in ihre lichtvolle Heimat zu begleiten.

Hilfe für Verstorbene  

Seelen verstorbener Menschen bleiben in der energetischen Ebene unserer physischen Welt, wenn sie noch unerledigte Themen und Emotionen mit sich tragen, die noch Klärung und Heilung brauchen. Durch respektvolle Kontaktaufnahme können wir 'Lebenden' ihnen helfen, ihre Situation besser zu verstehen, ihr Bedürfnis nach Liebe und Annahme zu stillen, den seelischen Schmerz zu heilen und die irdische Ebene loszulassen.

Über die Seelenbegleitung wird es möglich, mit den Hilfe suchenden Seelen in Kontakt zu gehen und ihr Anliegen wahrzunehmen und aufzugreifen. Sie erfahren liebevolle Zuwendung, Verständnis, Trost und Heilung. Sie werden achtsam in ihrer energetischen und mentalen Transformation unterstützt, und sie erhalten lichtvolle Führung und Begleitung für ihren weiteren Entwicklungsweg.

Du hast jemanden verloren und möchtest dich vergewissern, dass es dieser Seele gut geht? Gemeinsam nehmen wir liebevollen Kontakt zu ihr auf.

Spuk-Phänomene

Wenn Seelen um Hilfe rufen

Seelen von Verstorbenen, die es noch nicht hinüber in die lichtvolle Dimension geschafft haben, können sich bei Menschen u.a. über sogenannte Spukphänomene, wie z.B.  Erscheinungen, spürbare Bewegung am Scheitel, Wind im Gesicht, Kerzenflackern, Klopfgeräusche, Türen aufstossen, verschieben von Gegenständen oder über körperliche Symptome bemerkbar machen, wenn sie unsere Hilfe brauchen. 

Ich nehme zu einer solchen Seele Kontakt auf und ergründe ihre Absicht und Bedürfnisse. Ich helfe ihr, ihre inneren Konflikte und Ängste zu lösen, die irdische Ebene loszulassen und ins Licht zu gehen. 

Oft hilft es den Seelen, ihnen klar zu machen, dass ihr physischer Körper tot und ihre Aufgabe in dieser physischen Ebene erfüllt ist, und dass sie geliebt sind und sie nun in eine bessere Welt gehen dürfen. 

Für meine Seelen-Arbeit nutze ich meine Hellfühligkeit, Hellwahrnehmung und die mentale Kommunikation. Ich bin dabei ausgerichtet auf die universelle Liebe, geistige Freiheit und inneren Frieden. Die Seelenbegleitung findet vor Ort oder neu auch per Fernbehandlung statt. Diese führe ich in Stille aus, um mich auf die energetischen und geistigen Heilungsprozesse ausreichend konzentrieren zu können.

Ziel meiner Seelenbegleitung ist es, den verstorbenen Seelen bestmöglichst zu helfen, so dass sie keinen Anlass mehr haben, sich bemerkbar zu machen oder das Energiefeld zu stören, und somit Geister- und Spukerscheinungen im Haus oder astrale Besetzungen gänzlich aufhören.

Die Seele ernährt sich von dem,

worüber sie sich freut.

Augustinus Aurelius


Rückmeldungen


Dein Wirken hier auf der Folenweid hat so vieles befreit und nachhaltig eine Basis gelegt, damit ich leicht und lebendig meinen Weg gehen kann, im Jetzt, unabhängig von allen alten Geschichten. 
Deine Seelenbegleitung hat so unglaublich vieles zum Vorschein und ans Licht gebracht. Es hat so vielen Seelen, die über vergangene Leben an diesen Ort gebunden waren und aus unterschiedlichen Gründen nach ihrem physischen Tod nicht zurück in die lichtvollen feinstofflichen Ebenen hatten finden können, den Weg zurück in die lichtvolle Heimat gewiesen und ermöglicht! Es hat gleichzeitig den Ort befreit, wie auch mich selber, die ich über eigene vergangene Leben mit diesen Seelen verbunden/verstrickt war.
Es war für mich eine grosse neue Erfahrung, zu realisieren, wie dunkel sich solche Verstrickungen mit erdgebundenen Seelen im alltäglichen Leben anfühlen und wie schwer sie bei jedem Schritt auf einem lasten können. Es konnten durch deine Seelenbegleitung diejenigen Dinge gesehen werden, die gesehen werden wollten, um in Heilung und Frieden zu kommen; in mir, bei den anderen Seelen, dem Ort und im grossen Ganzen.
Vielen herzlichen Dank dafür! Auf dass deine wundervolle Gabe ganz vielen verstorbenen Seelen, Menschen und Orten Heilung und Erlösung bringen mag! So dass wir als Menschheit langsam wieder Frieden finden können.
Simone 


Es ist schön zu wissen, dass es meinem verstorbenen Grossvater gut geht und bestätigt mein Gefühl, dass wir immer noch verbunden sind miteinander. Girin konnte wahrnehmen und es in Worte fassen, was ich geahnt habe, nämlich dass er immer da ist, aber nicht als Gestalt, sondern als liebevolle Lichtpräsenz. Während der Sitzung konnte ich diese Verbindung besonders stark spüren. Das war sehr tröstlich für mich!
Niklaus J.
 


Seit meinem Einzug in einen älteren Wohnblock fühlte ich mich in einem bestimmten Zimmer sehr unwohl, konnte es mir aber nicht erklären. Räuchern half auch nichts. Girin fand heraus, dass noch eine Seele da war, die früher da gewohnt hatte und noch einen ungelösten Konflikt mit ihrem damaligen Partner hatte. Girin vermittelte zwischen den beiden und sie konnten sich versöhnen und ins Licht gehen. Die negative Schwingung ist spürbar verschwunden, und ich fühle mich seither wohl in dem Raum. Von Herzen Danke!
Elisabeth Z.
 


Ständig fühlte ich eine geistige Präsenz in meiner Wohnung, und ich fühlte mich beobachtet. Das war einerseits unangenehm, aber ich fühlte dennoch eine gegenseitige Verbindung. Mithilfe von Girins Wahrnehmung fanden wir heraus, dass die Seele und ich uns ein Beziehungsthema spiegelten und wir uns gegenseitig etwas gaben, was jeder vermisste. Durch diese Klärung wurde mir bewusst, dass ich das Bedürfnis nach Liebe ausgelagert hatte. Mithilfe einer Meditation führte mich Girin an einen inneren Ort in mir, wo ich meine Liebe fühlen und erleben konnte. Die geistige Präsenz in meiner Wohnung habe ich seither nicht mehr wahrgenommen, nachdem Girin sie ins Licht begleitet hat. Danke!
Hermann S.
 


Endlich! Jahrelang war ich im Ungewissen über eine hartnäckige Stimme in mir, die mir ständig Befehle erteilte und meinte zu wissen, was gut für mich ist und was nicht, und die mich manchmal aber auch in Gefahr brachte, weil meine eigene Intuition ständig von ihr übertönt wurde.
Durch die Seelenbegleitung von Girin wurde mir bewusst, dass es sich um meinen verstorbenen Grossonkel handelt. Seit dieser Sitzung hat seine Stimme an Gewicht verloren und ich fühle mich befreiter.
Yvonne


Bei uns zuhause gab es Spukphänomene wie das automatische Öffnen der Tür zum Spielzimmer unserer Kinder, die eigentlich etwas klemmt, aber wir konnten jeweils keinen Luftdurchzug feststellen. Oder dass wir Gegenstände am Boden liegend vorfanden, die am Tag zuvor aufgeräumt worden waren. Generell fühlten wir uns alle sehr unwohl, und keiner von uns hielt sich dort gerne auf. Meine Kinder spielten immer lieber im Wohnzimmer.
Über eine Freundin bin ich auf Girin gestossen. Ich habe ihr am Telefon mein Problem geschildert. Anderthalb Wochen später kam sie wie vereinbart zu uns nach Hause. Sie hat mir zuerst ein Blatt gegeben mit dem Ablauf und dem Vorgehen der Seelenbegleitung. Wir haben erst ein bisschen miteinander geredet, es war wirklich ein tolles Gespräch. Dann ging sie durch jedes Zimmer und fühlte die Energie. Sie nahm zwei Seelen wahr, die seit langer Zeit miteinander in einem grossen Konflikt standen, und deshalb noch an den Raum gebunden waren. Zurück in der Küche haben wir zusammen meditiert, und sie hat einen energetischen Schutzraum erstellt. Danach ging sie der Hauptarbeit nach. Ich fühlte mich währenddessen nicht mehr so wohl, da die Energie spürbar nahe war, und ich zog mich immer wieder in den von ihr erstellten Schutzraum zurück. Als sie fertig war, berichtete sie mir, was der Grund dafür war, dass die beiden Seelen nicht gehen konnten, sie aber jetzt mit ihrer Hilfe Frieden gefunden haben und ins Licht gegangen sind. Wir gingen dann in die Räume, und ich spürte sichtlich, dass sich was verändert hatte. Am Schluss haben wir noch eine Abschlussmeditation gemacht und die beiden Seelen verabschiedet. Nach zwei Wochen haben wir nochmals telefoniert, und Girin hat nachgefragt, wie alles läuft, und ich konnte nur Gutes berichten. Denn auf einmal sind meine Kinder wieder alleine im Spielzimmer spielen gegangen, und das beklemmende Gefühl bei meinem Mann und mir war weg. Girins Seelenbegleitung war sehr proffessionel. Sie ist sehr einfühlsam, offen und eine liebenswerte Persönlichkeit. Sie hat mein Anliegen sehr ernstgenommen, und ich fühlte mich bei ihr gut aufgehoben. Ich kann sie voll und ganz weiter empfehlen. Meine Familie und ich danken ihr von Herzen für diese tolle Arbeit.
N. Dettwiler


Angebote:

Seelenbegleitung vor Ort 

Benötigte Zeit: Begleitung von 1 - 2 Seelen: ca. 4 Stunden

Ablauf vor Ort nach verbindlicher Terminvereinbarung:
Anamnese-Gespräch - gemeinsame Besichtigung der betroffenen Räume(n) - Erstellen eines energetischen Schutzraums - Seelenbegleitung in Stille - Nachgespräch - nach zwei Wochen: telefonische Rückfrage.

Kosten: ab CHF 500.- plus Anfahrtskosten. Jede weitere Stunde CHF 100.-

Neu: Seelenbegleitung per Fernbehandlung

Benötigte Zeit: Begleitung von 1 - 2 Seelen: ca. 3 Stunden

Ablauf nach verbindlicher Terminvereinbarung: Anamnese-Gespräch per Video-Call oder Telefon - Erstellen eines energetischen Schutzraums - Seelenbegleitung - Nachgespräch per Telefon - nach zwei Wochen: telefonische Rückfrage.

Kosten: ab CHF 250.-. Jede weitere Stunde plus CHF 90.-


Für eine Anfrage oder einen Termin melde dich gerne bei mir über dieses Kontaktformular. Bitte schildere mir kurz dein Anliegen.

Schweiz

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.